Kategorien
business

In welcher Zeit lebt BMW ?

BMW Manager erzählt in einem aktuellen Podcast dass man bei BMW jetzt vor der Fahrt die Routenplanung aufn Handy macht und sich das Auto dann sogar während der Fahrt die neusten Kontakte aus dem Adressbuch synchronisiert.


Also ganz im Ernst: Das macht mein IPhone (und Android) mit Google Maps schon seit 10 Jahren und mein Auto braucht kein Adressbuch, es telefoniert ja übers Handy.
Manchmal frage ich mich echt ob sie nur Betriebsblind sind, einfach vollkommen bescheuert oder einfach absichtlich am Kunden vorbearbeiten. So wird das nix.
Und meinen Ölstand will ich zuhause auch nicht auf der Couch nachsehen. Es geht auch gar nicht, weil das Auto in der Tiefgarage kein Netz hat.
Mein aktueller Skoda zeigt (kostenlos im Gegensatz zu BMW) einfach CarPlay oder AndroidAuto an. Das kann schon alles wovon BMW nachts träumt und hat nur die Hälfte gekostet.. oder weniger.